FPT unterstützt Unternehmen bei der Automatisierung während des COVID-19 mit RPA-Angebotenv

HANOI, Vietnam – Da die Coronavirus-Pandemie (COVID-19) Unternehmen auf der ganzen Welt dazu zwingt, Arbeiter nach Hause zu schicken, hat Vietnams führendes Technologieunternehmen FPT ihnen geholfen, mit Automatisierung in die neue Realität einzusteigen.

In den nächsten drei Monaten haben bestehende Kunden des vorgestellten Produkts akaBot Anspruch auf drei zusätzliche Monate kostenlos für die jährlichen RPA-Lizenzen (Robotics Process Automation).

Neukunden, die die RPA-Lizenzvereinbarung ab sofort bis Ende Juni unterzeichnen, erhalten kostenlos das gleiche Angebot sowie Beratungsleistungen für die erste Automatisierung von Geschäftsprozessen.

Home-Office mit Leichtigkeit

Mit der RPA-Lösung von FPT, auch bekannt als akaBot, können Unternehmen sich wiederholende Prozesse automatisieren, die andernfalls manuell ausgeführt würden und so Arbeitskräfte aus der Ferne nutzen, um die Geschäftskontinuität während des COVID19 aufrechtzuerhalten. Sie hilft Unternehmen auch dabei, die Arbeitsproduktivität zu verbessern und die Betriebskosten in dieser herausfordernden Zeit zu senken.

Die RPA-Lösung von akaBot wurde dreizehn Unternehmen in sechs Ländern zur Verfügung gestellt, die in verschiedenen Bereichen tätig sind, darunter Finanzen, Fertigung, Einzelhandel und IT-Dienstleistungen. Beispiele für Back-Office-Prozesse, bei denen die Nachfrage nach Automatisierung stark zunimmt, reichen von Antworten auf Kundenanfragen, Kreditbearbeitung bis hin zur Gewährung des Remotezugriffs auf interne Netzwerke und private Ressourcen über Virtual Desktop Infrastructure, Virtual Private Network, Microsoft OneDrive usw.

Anfang März verpflichtete sich FPT außerdem, kleinen und mittleren Unternehmen in Vietnam kostenlose Lösungen zur Sicherheitsüberwachung und Reaktion auf Vorfälle anzubieten, um Cybersicherheitsangriffe zu verhindern, da Telearbeiter von entfernten und ungesicherten Standorten aus auf Unternehmensserver zugreifen können.

Das Unternehmen arbeitete auch mit dem vietnamesischen Ministerium für Information und Kommunikation zusammen, um eine mobile Anwendung mit KI-Unterstützung bereitzustellen, um Echtzeitdaten zu COVID-19 bereitzustellen und die Infektionsrisiken zu Hause anhand der Benutzerstandorte zu bewerten.

Vietnams COVID-19-Aktualisierungen

Am 1. April erklärte der vietnamesische Premierminister COVID-19 offiziell für 15 Tage zu einer nationalen Epidemie und zwang eine soziale Distanzierung im ganzen Land, die auf einen Monat verlängert werden könnte. Die Regierung forderte die Öffentlichkeit auf, „zu Hause zu bleiben und online zu arbeiten“, es sei denn, sie kauft für das Nötigste ein oder arbeitet in Unternehmen, die wichtige Güter herstellen.

Das Land wurde vom Ausland für seine Fähigkeit gelobt, COVID-19 trotz begrenzter Ressourcen unter Kontrolle zu halten. Bis zum 7. April hat das Land 249 positive Fälle bestätigt, von denen sich die Hälfte verbessert hat, und null Todesfälle.

Die vietnamesische Wirtschaft wurde jedoch von der Krise schwer getroffen. Laut einem Bericht des vietnamesischen Ministeriums für Planung und Investitionen vom Montag mussten im ersten Quartal 2020 fast 35.000 Unternehmen schließen. Mehr als die Hälfte von ihnen wurde wegen COVID-19 vorübergehend suspendiert, heißt es in dem Bericht.

Die vietnamesische Wirtschaft wurde jedoch von der Krise schwer betroffen. Laut einem Bericht des vietnamesischen Ministeriums für Planung und Investition vom Montag mussten im ersten Quartal 2020 fast 35.000 Unternehmen schließen. Mehr als die Hälfte von ihnen wurde wegen COVID-19 vorübergehend suspendiert, heißt es in dem Bericht.

Über die FPT Corporation

Die FPT Corporation ist ein weltweit führender Technologie- und IT-Dienstleister mit Hauptsitz in Vietnam, einem Umsatz von fast 2 Milliarden US-Dollar und 28.000 Mitarbeitern. Als Pionier in der digitalen Transformation bietet FPT erstklassige Dienstleistungen in den Bereichen Smart Factory, digitale Plattformen, RPA, KI, IoT, Unternehmensmobilität, Cloud, AR / VR, eingebettete Systeme, verwaltete Services, Tests, Plattformmodernisierung, Geschäftsanwendungen und Anwendungen der Services, BPO und mehr. Das Unternehmen hat mehr als 700 Kunden weltweit bedient, von denen hundert Fortune Global 500-Unternehmen in den Branchen Luft- und Raumfahrt, Automobilindustrie, Bank- und Finanzwesen, Logistik und Transportwesen, Versorgungsunternehmen und mehr sind. Weitere Informationen finden Sie unter www.fpt-europe.de.

Tagged: