Einleitung

LPR ist eine Bildverarbeitungstechnologie, mit der Fahrzeuge anhand ihrer Nummernschilder identifiziert werden können. Die Kennzeichenerkennung im Videostream besteht aus drei Hauptschritten:

  • Bewegungserkennung (Hintergrundsubtraktion).
  • Wenn eine Bewegung erkannt wird, wird die Kennzeichenerkennungsmaschine für das Standbild (LPB-Feature-basierter Kaskaden-Detektor) aktiviert
  • Wenn das Nummernschild erkannt wird, wird das Nummernschild-Tracking-Modul (Kalman-Filter) aktiviert. Aus der Spur eines Nummernschildes werden die guten Bilder selektiert, um sie in der nächsten Phase weiter verarbeitet werden.

Anwendungsbereiche

Sicherheits- und Verkehrsanwendungen, wie dem Zugangskontrollsystem intelligenten Verkehrssystem


Lösung und Technologien

  • Segmentierung und Rektifikation: ASM (aktives Formmodell)
  • OCR (optische Zeichenerkennung): Template Matching
  • Vietnamesische und japanische Nummernschilder

Vorteile

  • Stabil auch aus verschiedenen Kamera Positionen und Winkeln und unterschiedlichen Wetterbedingungen
  • Durchschnittliche Genauigkeit von 96,5%